Das Blog rund ums Büro

Bürodienstleister schreiben für Dienstleister und Unternehmen

Weihnachtspost – sinnvoll?

Weihnachtspost

Spätestens nach dem 1. Advent stellen sich viele die gleiche Frage: Wie verfahre ich mit der Weihnachtspost? Welches Kommunikationsmittel soll ich benutzten? Am Weihnachtstag den Geschäftspartner elektronisch die Wünsche zum Fest zukommen zu lassen, ist zwar ist die preiswerteste, aber im Grunde die unpersönlichste Form des Weihnachtsgrußes.

[weiterlesen]

Zielgruppen definieren – ein fortlaufender Prozess

Am Anfang steht die Idee, das stimmt. Doch ohne klare Ausrichtung auf die Zielgruppe drohen ein paar Fehler, die später nur zeitaufwändig behoben werden können. Wenn Sie bereits Ihr Unternehmen gegründet haben, bleiben grundsätzliche Fragen zur Zielgruppe bestehen. Die Fragestellung verändert sich jedoch im Laufe der Zeit. Darum müssen Sie immer wieder Ihre Zielgruppen definieren.

[weiterlesen]

Franchise – für wen ist das interessant?

Vor einiger Zeit habe ich gelesen, dass ein Unternehmen Co-Working als Franchise-Unternehmen betreiben möchte. Ich kann mich mit diesem Gedanken nicht so recht anfreunden, denn damit sich die Investitionskosten amortisieren und einen Gewinn abwerfen, müssen schon einige Tische vermietet werden. Das hätte für mich etwas von einem Großraumbüro und ist nicht jedermanns Sache.

[weiterlesen]

Bürodienstleistungen kein „Notnagel“-Markt

Bürodienstleistungen ein Markt? Eine Marktnische sind Bürodienstleistungen noch nie gewiesen. Im Gegenteil, der Markt ist nach wie vor extrem eng. Inzwischen hat sich der Markt für Bürodienstleistungen etwas gelichtet. Viele sind wieder in eine Festanstellung zurückgegangen. Andere haben das Metier gewechselt und wieder andere haben aus unterschiedlichen Gründen ganz aufgegeben.

[weiterlesen]

Komplexität der Bürodienstleistung

Dienstleistungen rund um Büro und Verwaltung waren lange Zeit ein Einstieg für Selbstständige, um unabhängig und frei beruflich tätig zu werden. Viele machten sich deshalb mit dem Begriff „Büroservice“ selbstständig, dabei ist Komplexität der Bürodienstleistung umfangreicher. Die Arbeit innerhalb eines Büros bzw. der Verwaltung ist aufgrund vieler verschiedener oft übergreifender Abläufe sehr vielschichtig.

Neben den klassischen Tätigkeiten wie Buchhaltung, Schreib- und Telefonservice sowie Terminierung kommen eine Vielzahl von Spezialaufgaben dazu. Diese möchte ich im folgenden genauer beschreiben.

[weiterlesen]