Das Blog rund ums Büro

Bürodienstleister schreiben für Bürodienstleister und Unternehmen


Archiv für die Kategorie ‘Steuern – Recht’

Arbeitszeiten – Ist der Acht-Stunden-Tag überholt?

12. November 2018 verfasst von Astrid Radtke

Eine der wichtigsten Errungenschaften während der industriellen Revolution war die Einführung eines regelmäßigen Arbeitstages. Die Arbeitszeiten wurden seither im kürzer, die Ruhezeiten und Freizeit treten in den Vordergrund. Der Arbeitstag und Freizeit nehmen Rücksicht auf die eigenen Bedürfnisse sowie die der Familie und dem persönlichen Umfeld. Lesen Sie den ganzen Artikel… »

Verunsicherung bei Abmahnung und DSGVO

31. August 2018 verfasst von Astrid Radtke

Abmahnungen insbesondere im Internet empfinden viele oft als große Ungerechtigkeit. Sie haben das Gefühl, dass Unbekannte ihnen doch scheinbar wegen Kleinigkeiten vermeintlich einen „Rechtsbruch“ angelasten. Inzwischen fürchten sie auch aufgrund der DSGVO, dass Abmahnungen zunehmen. Dabei haben Abmahnung und DSGVO erst auf den zweiten Blick etwas mit einander zu tun. Lesen Sie den ganzen Artikel… »

Bilder beliebt – Bilder und Bildrechte oft schwierig

29. August 2018 verfasst von Astrid Radtke

Der alte Spruch ein „Bild sagt mehr als tausend Worte“ stimmt meines Erachtens nicht immer, denn ein Bild lässt viel Raum für Interpretation beim Betrachter. Andererseits hat es sich wirklich gezeigt, dass ein aussagefähiges Bild zum Lesen eines Textes anregt. Sie kennen es, dass Sie eher einen Link anklicken, wenn er mit einem Bild verknüpft ist. Besonders wichtig ist es, über Bilder und Bildrechte Bescheid zu wissen Lesen Sie den ganzen Artikel… »

Telefonakquise – Kaltakquise nicht erlaubt

11. November 2017 verfasst von Astrid Radtke

Telefonakquise wird immer noch als Möglichkeit gesehen, Neukunden zu gewinnen oder Aufträge zu erhalten. Damit begeben Sie sich rechtlich auf extrem dünnes Eis, denn Kaltakquise – auch durch E-Mails – ist definitiv verboten bis auf ein paar sehr eng gesteckte Ausnahmen. Lesen Sie den ganzen Artikel… »

Arbeitszeugnisse – rechtlich absichern

24. Juli 2017 verfasst von Astrid Radtke

Das Schreiben von Arbeitszeugnissen bereitet nach wie vor vielen Unternehmern Kopfzerbrechen – unabhängig von der Firmengröße. Inzwischen spielt der rechtliche Aspekt eine besondere Rolle und wird in Teilen dem Inhalt untergeordnet.

Das ist vielfach der Tatsache geschuldet, dass ein scheinbar gutes Arbeitszeugnis zwischen den Zeilen etwas anderes ausdrückte, als es auf den ersten Blick erscheinen mochte. Lesen Sie den ganzen Artikel… »


„Qualität ist der stärkste Feind
jeder Art der Vermassung.
Quantitäten machen einander
den Raum streitig.
Qualitäten ergänzen einander.”

Dietrich Bonhoeffer

Letzte Kommentare

Aktuelle Umfrage

Was erwarten Sie von der Digitaliserung?

View Results

Loading ... Loading ...

Archive

November 2018
M D M D F S S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

Anzeige

Besuchen Sie uns auf Facebook

Bürodienstleister in Bayern Bürodienstleister in Baden-Württemberg Bürodienstleister in Rheinland-Pfalz
Share with your friends









Submit