Das Blog rund ums Büro

Bürodienstleister schreiben für Dienstleister und Unternehmen

Unwetterschäden – wie können kleinere Unternehmen sich schützen?

Zerstörte Dachziegel nach dem Hagel-Unwetter in Baden-Württemberg Ende Juli 2013

Dieses Jahr hat es wieder in sich. Verheerende Unwetter verteilen sich über ganz Deutschland in vielen Orten. Unwetterschäden können jeden treffen. Starkregen mit Gerölllawinen, Hagel oder Tornados mit zunehmender Stärke zeigen das Extremwetter immer deutlicher. Schon vor sechs Jahren nach dem großen Hagelschaden im Kreis Reutlingen sagte der Wetterdienst vorher, dass sich extreme Wettersituationen in den nächsten Jahren verstärken. Waren sie früher eher punktuell, ist inzwischen keine Region nicht potentiell gefährdet.

[weiterlesen]Unwetterschäden – wie können kleinere Unternehmen sich schützen?

Das Office vor Unwetterschäden mit Datensafes schützen

Datensafe bei Unwetter

Die Unwetterschäden mehren sich – auch dieses Jahr haben bereits in etlichen Regionen Deutschlands Unwetter mit Starkregen und sintflutartigen Niederschlagsmengen, schweren Gewittern mit Blitzeinschlag, Hagel und Schlammlawinen zu Schäden in Unternehmen geführt. Doch wer zahlt eigentlich, wenn das Wetter im Büro mit solchen Kapriolen zuschlägt und wie sieht es mit wichtigen Dokumenten aus?

[weiterlesen]Das Office vor Unwetterschäden mit Datensafes schützen