Das Blog rund ums Büro

Bürodienstleister schreiben für Dienstleister und Unternehmen

Unternehmensführung und Homeoffice
als Zukunftschance

Unternehmensführung und Homeoffice

Die Corona-Krise hat das Homeoffice erheblich aufgewertet und wird die Arbeitswelt nachhaltig verändern. Rund um den Globus ist es zu einem Instrument geworden, mit dem der weltweiten Krise und den Kontaktbeschränkungen wirksam begegnet werden kann. Unternehmen und Mitarbeiter lernen die Vorteile der Digitalisierung einmal mehr und eindrücklich kennen. In Corona-Zeiten erlaubt Homeoffice, Geschäftsprozesse weiterzuführen und Krankenstände niedrig zu halten. Unternehmensführung und Homeoffice erweisen sich als vereinbar.

[weiterlesen]Unternehmensführung und Homeoffice als Zukunftschance

Chaos fördert die Denkfähigkeit

Früher hieß, wer aufräumt ist nur zu faul zu suchen. Heute gibt man einer Eigenschaft einen wissenschaftlichen Anstrich und sagt: „Chaos fördert die Kreativität in der Problemlösung.“ Kreativität ist immer gut, bedeutet sie doch neue Ideen, Entwicklung, Innovation und letztendlich Gewinn, der durchaus für Auge, Ohr oder Geist bestehen kann. Für mich ergibt sich die Frage, ist Chaos wirklich von Vorteil. Denn oft ist das eine gute Ausrede für ein Schreibtisch-Chaos.

[weiterlesen]Chaos fördert die Denkfähigkeit

So bleiben Büroangestellte gesund

Gesundheit am Arbeitsplatz fördern

Jedes Jahr müssen Tausende Büroangestellte krankgeschrieben werden, weil das Arbeitsumfeld sie krankgemacht hat. Zu den häufigsten Ursachen für Fehltage am Arbeitsplatz zählen dabei Muskel-Skelett-Erkrankungen sowie Erkrankungen der Atemwege. Um dies zu vermeiden, sind Angestellte für sich selbst verantwortlich, aber auch der Arbeitgeber muss für ein möglichst angenehmes, gesundheitsförderndes Umfeld sorgen. Dies ist zum Teil sogar gesetzlich vorgeschrieben, zum Beispiel bei der Unfallvermeidung. Ein Büro muss so eingerichtet sein, dass Unfälle möglichst vermieden werden. Fluchtwege müssen frei sein, Notausgänge dürfen nicht zugestellt werden und Räume an sich dürfen keine Mängel haben (kaputte Fenster, lockere Fussbodenfliessen).

[weiterlesen]So bleiben Büroangestellte gesund

Tag der Rückengesundheit
– permanentes Sitzen eine Strapaze

Wenn Sie Ergonomie am Arbeitsplatz hören, denken Sie sicher zuerst an Ihren Rücken. Mit dem „Tag der Rückengesundheit“ am 15. März wird auf Ansprüche des Rückens explizit hingewiesen.
Dass für die Belastung des Rückens bei sitzenden Tätigkeiten mehr Bewusstsein entwickelt wird, ist wichtig für eine nachhaltige gesundheitliche Vorsorge.

[weiterlesen]Tag der Rückengesundheit – permanentes Sitzen eine Strapaze

Mit der richtigen Büroeinrichtung zu mehr Produktivität

Viele Menschen sitzen täglich acht und mehr Stunden am Schreibtisch. Wer so viel Zeit im Büro verbringt, sollte auf eine optimale Büroeinrichtung achten. Die richtige Umgebung hilft dabei, das Wohlbefinden und die Produktivität zu steigern. Wie Sie mit einfachen Maßnahmen zu mehr Produktivität im Büro gelangen, erfahren Sie im Folgenden.

[weiterlesen]Mit der richtigen Büroeinrichtung zu mehr Produktivität