Das Blog rund ums Büro

Bürodienstleister schreiben für Dienstleister und Unternehmen

Optimale Büroausstattung
Was darf nicht fehlen?

optimale Büromöbel

Viele Arbeiten finden in der heutigen Zeit am Computer statt. Da viele Menschen im Durchschnitt acht oder auch mehr Stunden vor diesem Geräte verbringen, ist die optimale Büroausstattung wichtig. Dabei ist es egal, ob es sich um ein Homeoffice oder um ein typisches Büro handelt.
Das ständige Sitzen – nicht nur im Büro beansprucht die Gesundheit stark. Zum einen haben die Augen eine hohe Belastung durch den Monitor. Zum anderen muss unser Körper hier Höchstleistung bringen. Die einseitige Arbeit, die wenige Bewegung und die unnatürliche Haltung führen auf Dauer zu schwerwiegenden Schäden.

[weiterlesen]

Die Rückkehr ins Büro:
Moderne Bürolösungen für zufriedene Arbeitnehmer

moderne Bürolösungen

Das Büro der Zukunft hat viele Gesichter und nimmt Abstand von gewohnten Standards und erfordert moderne Bürolösungen. Die Corona-Pandemie hat die Erwartungen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern stark geprägt und verlangt von Unternehmen künftig noch mehr Flexibilität. Unternehmen, die als Arbeitgeber Talente für sich gewinnen und halten möchten, müssen ihr Arbeitsplatzdesign neu denken und alternative Wege gehen.

[weiterlesen]

Tag der Rückengesundheit
– permanentes Sitzen eine Strapaze

Wenn Sie Ergonomie am Arbeitsplatz hören, denken Sie sicher zuerst an Ihren Rücken. Mit dem „Tag der Rückengesundheit“ am 15. März wird auf Ansprüche des Rückens explizit hingewiesen.
Dass für die Belastung des Rückens bei sitzenden Tätigkeiten mehr Bewusstsein entwickelt wird, ist wichtig für eine nachhaltige gesundheitliche Vorsorge.

[weiterlesen]

Kopfschmerzen im Büro? Licht und Bewegung wirken dem entgegen

Die tägliche Bildschirmarbeit, reglos am Schreibtisch sitzend, stellt für den Körper eine enorme Belastung dar. Vor allem Rücken- und Kopfschmerzen im Büro machen den Angestellten in Deutschlands Büros zu schaffen. Mit einigen Tipps und Tricks lässt sich der Aufenthalt im Büro jedoch angenehmer gestalten.

[weiterlesen]

Auszeit:
„Gönn Dir öfter mal ne kurze Pause“

Kurze Pause

Es wird viel von Auszeit gesprochen und viele verstehen darunter Urlaub oder gar ein „Sabbtical“ Jahr. Eine kurze Pause fällt jedoch ebenso unter „Auszeit“ wie längere Pausen.

Versuchen Sie diese kleinen Pausen sinnvoll in Ihren Arbeitsablauf einzubauen. Mit diesen kleineren Pausen erzielen eine größere Wirkung als mit ein oder zwei große Pausen.

[weiterlesen]