Das Blog rund ums Büro

Bürodienstleister schreiben für Bürodienstleister und Unternehmen


Artikel zu ‘Arbeitsatmosphäre’

Chaos fördert die Denkfähigkeit

28. März 2019 verfasst von Astrid Radtke

Früher hieß, wer aufräumt ist nur zu faul zu suchen. Heute gibt man einer Eigenschaft einen wissenschaftlichen Anstrich und sagt: „Chaos fördert die Kreativität in der Problemlösung.“ Kreativität ist immer gut, bedeutet sie doch neue Ideen, Entwicklung, Innovation und letztendlich Gewinn, der durchaus für Auge, Ohr oder Geist bestehen kann. Für mich ergibt sich die Frage, ist Chaos wirklich von Vorteil. Lesen Sie den ganzen Artikel… »

Ein Büro mieten in München – Welcher Stadtteil ist am besten geeignet?

21. November 2018 verfasst von Gastautor Felix Rensner

Kaum eine andere Stadt kombiniert bayrische Tradition so gekonnt mit wirtschaftlichem Erfolg wie München. Die Stadt überzeugt auch in Sachen Büroräume mieten. Wir vergleichen für dich das Angebot an Büroflächen in den Vierteln Altstadt, Maxvorstadt und Schwabing. Lesen Sie den ganzen Artikel… »

Bürohund – eine gute Idee?

27. Juni 2016 verfasst von Astrid Radtke

Irgendwie scheint das letzte Junidrittel dem Bürohund gewidmet zu sein, denn seit Tagen sind die Medien voll von dieser Idee. Der Verband Bürohund möchte dem Hund in Büros mehr Akzeptanz verschaffen. Dahinter steht die Überzeugung, dass Bürohunde sich positiv auf die Psyche der Mitarbeiter auswirken können.

Wenn der Bundesverband für den Bürohund meint, dass doch jeder seinen Hund an den Arbeitsplatz mitbringen kann, Lesen Sie den ganzen Artikel… »

Kopfschmerzen im Büro? Licht und Bewegung wirken dem entgegen

18. September 2015 verfasst von Felix Bath

Die tägliche Bildschirmarbeit, reglos am Schreibtisch sitzend, stellt für den Körper eine enorme Belastung dar. Vor allem Rücken- und Kopfschmerzen machen den Angestellten in Deutschlands Büros zu schaffen. Mit einigen Tipps und Tricks lässt sich der Aufenthalt im Büro jedoch angenehmer gestalten.
Lesen Sie den ganzen Artikel… »

Digitalisierung von Dokumenten – ein heißes Eisen

2. Juli 2014 verfasst von Astrid Radtke

Bisher war ich immer davon ausgegangen, dass sich Mitarbeiter sträuben, wenn es darum geht, möglichst alle Dokumente zu digitalisieren. Die Umstellung auf ein neues Ordnungssystem, eventuell wegfallende Arbeitsplätze waren teilweise die Befürchtungen.

Nun habe ich feststellen müssen, dass es durchaus die Geschäftsleitung, die Verwaltung oder gar der Gemeinderat sein können, die sich dagegen stemmen. Lesen Sie den ganzen Artikel… »


„Qualität ist der stärkste Feind
jeder Art der Vermassung.
Quantitäten machen einander
den Raum streitig.
Qualitäten ergänzen einander.”

Dietrich Bonhoeffer

Letzte Kommentare

Aktuelle Umfrage

Wie sieht es aus mit Vorsätzen für 2019?

  • Ich verzichte schon seit Jahren auf Vorsätze für das kommende Jahr. (67%, 2 Votes)
  • Manchmal nehme ich mir für das kommende Jahr etwas vor, auch wenn ich weiß, dass ich es nicht umsetze. (33%, 1 Votes)
  • Ich habe gute Erfahrungen gemacht mit Vorsätzen zum neuen Jahr. Irgendwas klappt immer. (0%, 0 Votes)

Total Voters: 3

Loading ... Loading ...

Archive

April 2019
M D M D F S S
« Mrz    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

Besuchen Sie uns auf Facebook

Bürodienstleister in Bayern Bürodienstleister in Baden-Württemberg Bürodienstleister in Rheinland-Pfalz
Share with your friends









Submit