Das Blog rund ums Büro

Bürodienstleister schreiben für Dienstleister und Unternehmen

Nachhaltigkeit im Büro – So verbessern Sie Ihr Image und die Umwelt

Die Befragungen des Bundesamts für Umwelt zeigen, dass das Thema Umweltschutz im öffentlichen Diskurs stetig steigt. Über die Hälfte der Deutschen sind davon überzeugt, dass Umweltschutz eine Grundbedingung ist, um unseren Wohlstand und unsere Wettbewerbsfähigkeit zu sichern. Daher sollten auch Unternehmen am ökologischen Wirtschaften interessiert sein. Zudem können Konzerne durch umweltbewusstes Handeln ihr Image aufpolieren – ganz nach dem Motto „Tu gutes, und rede darüber”. Zwar ist der Einfluss von Nachhaltigkeit auf die Kaufentscheidung nicht der ausschlaggebende, aber ein zählender Faktor.

[weiterlesen]Nachhaltigkeit im Büro – So verbessern Sie Ihr Image und die Umwelt

Digitalisierung und Arbeitswelt

Je länger ich mich mit dem Thema Digitalisierung und Arbeitswelt auseinandersetze, umso mehr stelle ich fest, dass ich nur die vielen verschiedenen Aspekte anreißen kann. Die Digitalisierung, betrifft neben der Entwicklung in der Arbeitswelt, zusätzlich immer mehr den Alltag.

[weiterlesen]Digitalisierung und Arbeitswelt

Daten speichern – doppelt genäht hält besser

Richtig klar wurde mir Datenverlust erst, als ich neulich in einem Kriminalroman las, dass mit dem Brand alle Firmendokumente und Daten vernichtet waren: Datensichern allein reicht nicht, es geht auch um die Aufbewahrung von Daten. Das gilt für Papierdokumente gleichermaßen wie für elektronische Daten.

[weiterlesen]Daten speichern – doppelt genäht hält besser

Jobnomaden – Wunsch und Wirklichkeit

Das Internet und die weltweite Vernetzung bieten die Möglichkeit immer und überall am Arbeitsprozess teilnehmen zu können. Diese Vorstellung verführt zum Träumen. Der Auftragnehmer sitzt angenehm in der Sonne, um Alltagsaufgaben oder Projekte für Firmen zu übernehmen. Eine schöne Vorstellung, aber das Nomadenleben ist auf Dauer nicht jedermanns Sache.

[weiterlesen]Jobnomaden – Wunsch und Wirklichkeit

Das papierlose Büro – die Vor- und Nachteile der digitalen Archivierung

In Papier ertrinken

Die Idee des papierlosen Büros stammt bereits aus den 80-er-Jahren. Damals nahm der Papierverbrauch in den Büros durch die Einführung von Computern und Druckern im Büroalltag extrem zu.
Doch obwohl inzwischen durch Dokumentenverwaltungssysteme und elektronischen Kommunikationsmitteln die technischen Voraussetzungen für ein papierloses Büro geschaffen sind, steigt der Papierverbrauch weiter an. Die digitale Archivierung könnte eine Alternative sein.

[weiterlesen]Das papierlose Büro – die Vor- und Nachteile der digitalen Archivierung