Das Blog rund ums Büro

Bürodienstleister schreiben für Dienstleister und Unternehmen

Das Office vor Unwetterschäden mit Datensafes schützen

Datensafe bei Unwetter

Die Unwetterschäden mehren sich – auch dieses Jahr haben bereits in etlichen Regionen Deutschlands Unwetter mit Starkregen und sintflutartigen Niederschlagsmengen, schweren Gewittern mit Blitzeinschlag, Hagel und Schlammlawinen zu Schäden in Unternehmen geführt. Doch wer zahlt eigentlich, wenn das Wetter im Büro mit solchen Kapriolen zuschlägt und wie sieht es mit wichtigen Dokumenten aus?

[weiterlesen]Das Office vor Unwetterschäden mit Datensafes schützen

12,5% aller Spam-Mails landen in Deutschland

Nach einer aktuellen Studie erhält ein Deutscher 18 berufliche E-Mails pro Tag. Die Anzahl der privaten Nachrichten, die noch hinzukommen, lässt sich nur abschätzen. Doch selbst bei einer konservativen Annahme kann man von einer wahren elektronischen Datenflut sprechen. Laut neueren Resultaten der Sicherheits-Experten von Kaspersky erreicht jede achte der weltweit vom Unternehmen identifizierten Spam-Mails Deutschland, nur in zwei Ländern ist die Quote noch höher. Jeder Internetuser muss sich also jeden Tag mit diversen Spam-Mails herumschlagen.

[weiterlesen]12,5% aller Spam-Mails landen in Deutschland

Datenschutz – der Teufel steckt wie immer im Detail

Datenschutz ist keine Einbahnstraße. Mitarbeiter bestehen darauf, dass ihre Daten sorgfältig behandelt werden. Oft ist ihnen nicht bewusst, dass sie die Unternehmensdaten genauso schützen müssen. Mit den Firmenwissen ist eine Menge Know-how und allgemeines Firmenwissen verbunden. Der Umgang mit den Daten fällt unter Leichtsinn, manchmal aber schlicht unter Nicht-Wissen, wenn Schwachstellen auftreten.

Mitarbeiter verstoßen dagegen oft unbewusst, was der lockere Umgang mit Smartphone, Tabletts und Speichermedien zeigt.

[weiterlesen]Datenschutz – der Teufel steckt wie immer im Detail