Das Blog rund ums Büro

Bürodienstleister schreiben für Dienstleister und Unternehmen

Design für Blogs – Verweilen erleichtern

In der Eingangsfrage zur Blogparade „Nach welchen Kriterien sucht Ihr Eure Blogs aus“ steht die Frage “Optik versus Funktionalität”. Ich finde beides geht Hand in Hand. Um den Besucher zum Verweilen zu animieren – und das geht in erster Linie nur über das Design – nützt die beste Technik nichts.

[weiterlesen]Design für Blogs – Verweilen erleichtern

Internet als Marketinginstrument nutzen

Das Internet mit seinen sozialen Netzwerken, aber auch Blogs und Suchmaschinen ist, sinnvoll genutzt, die Maßnahme für gezieltes Marketing. Welche Möglichkeiten im Internet für einzelne Unternehmen tauglich sind und wie viel Zeit letztendlich investiert werden soll, spielt eine wichtige Rolle bei der Auswahl. Deshalb ist es wichtig, sich mit den einzelnen Möglichkeiten dieser Marketinginstrumente genauer zu befassen.

[weiterlesen]Internet als Marketinginstrument nutzen

Vermarktung als Einzelunternehmer

Bei meiner Suche nach qualifizierten Bürodienstleistern für meine Plattformen schaue ich mir zunächst Websites an. Es gibt erstaunlich viele Anbieter, die sich in diesem Bereich – oft schon vor Jahren – selbstständig gemacht haben.

Was mich nach wie vor wundert, dass so viele Seiten nicht mal Minimalstandards einer Präsentation genügen. Hier fehlen meines Erachtens schon die Grundvoraussetzungen, um sich überhaupt selbstständig zu machen.

[weiterlesen]Vermarktung als Einzelunternehmer

Website – das Schaufenster der Bürodienstleister

Der Einzelhandel stagniert, aber er ist nicht unzufrieden. Der Online-Handel macht ihm jedenfalls nicht zu sehr zu schaffen. Das hat mehrere Gründe. Dazu zählen Schaufenster und Service. Was für den Einzelhandel gilt, gilt ebenso für Dienstleister wie Bürodienstleister. Die Außendarstellung bringt Interessenten und Kunden.

[weiterlesen]Website – das Schaufenster der Bürodienstleister

Website für Gründer – nicht nur eine Kostenfrage

Natürlich ist das Budget für Gründer knapp. Dennoch wundert es mich, wenn in einer Umfrage nach Vorstellungen für Investitionen in einen Internetauftritt als erste Möglichkeit von 0-500,00 Euro genannt wird. Die Websiteerstellung ist komplex. Eine Investition für eine Website ist

[weiterlesen]Website für Gründer – nicht nur eine Kostenfrage