Das Blog rund ums Büro

Bürodienstleister schreiben für Dienstleister und Unternehmen

Komplexität der Bürodienstleistung

Dienstleistungen rund um Büro und Verwaltung waren lange Zeit ein Einstieg für Selbstständige, um unabhängig und frei beruflich tätig zu werden. Viele machten sich deshalb mit dem Begriff „Büroservice“ selbstständig, dabei ist Komplexität der Bürodienstleistung umfangreicher. Die Arbeit innerhalb eines Büros bzw. der Verwaltung ist aufgrund vieler verschiedener oft übergreifender Abläufe sehr vielschichtig.

Neben den klassischen Tätigkeiten wie Buchhaltung, Schreib- und Telefonservice sowie Terminierung kommen eine Vielzahl von Spezialaufgaben dazu. Diese möchte ich im folgenden genauer beschreiben.

[weiterlesen]Komplexität der Bürodienstleistung

Selbstvermarktung – Bestandteil des Marketings und der Kundengewinnung

Es klang in einem Forum fast wie ein Hilferuf einer Starterin im Bereich Büroservice: “Ich wollte gern mal wissen, wie ihr eure Aufträge bekommt?” Was die Dienstleisterin wohl weniger erwartet hat, dass sich fast alle Antworten auf Marketingstrategien bezogen. Selbstdarstellung und Marketing sind die wichtigsten Bestandteile der Kundengewinnung. Das verhilft Waren und Dienstleistungen zu vermarkten. Vor allem ihre Selbstvermarktung wurde kritisch betrachtet.

[weiterlesen]Selbstvermarktung – Bestandteil des Marketings und der Kundengewinnung

Content auf Websites

„Content“ wird ein immer wichtigerer Bestandteil des Marketing. Eines der häufigsten Argumente ist, dass Content benötigt wird, um für Suchmaschinen interessant zu sein. Dass die Suchmaschine die Seite möglicherweise gut findet, ist zwar ein wichtiger Aspekt, aber wenn der Nutzer sich durch den Text nicht angesprochen fühlt,

[weiterlesen]Content auf Websites

Statt Vorsätze – eine Bilanz

Zum Jahresstart finden wir sie überall die Artikel zu den guten Vorsätzen mit Pro und Contra. In meinem Umfeld spielen die „guten Vorsätze“ für das neue Jahr keine Rolle, wissen die meisten, dass der Vorsatz vom letzten Jahr auch dieses Jahr nicht klappen wird.
Wer etwas ändern möchte, kann dies sofort tun und braucht dafür keinen bestimmten Anlass.

Deshalb möchte ich Bilanz ziehen aus 2014.

[weiterlesen]Statt Vorsätze – eine Bilanz

Content und Storytelling die neuen Marketingstrategien

Ich lese es in letzter Zeit fast täglich: Content-Marketing ist nach Storytelling der Renner seine Firma bekannt zu machen. Content möchte man meinen, ist Marketing schlechthin, wobei eine erzählte Geschichte genauso Content ist. Wesentlich bei beiden Formen ist der Nutzen für den Leser. Wie immer: der Weg ist das Ziel. Bei jedem geschriebenen Text stehen die Lesbarkeit und der Informationsgehalt im Vordergrund.

Content und das gilt für alles, was für eine Firma bzw. Blogs geschrieben wird, nimmt wichtige Aufgaben wahr. Das viel beschworene SEO ist deshalb zweitrangig, denn Texte müssen nicht den Suchmaschinen gefallen, sondern dem Leser. Ich möchte in dem Artikel einen Überblick geben, worauf es ankommt.

[weiterlesen]Content und Storytelling die neuen Marketingstrategien