Das Blog rund ums Büro

Bürodienstleister schreiben für Dienstleister und Unternehmen

Weihnachtszeit
– Zeit der „kleinen“ Aufmerksamkeiten

Weihnachtszeit

Die Weihnachtszeit fing wie jedes Jahr am Sonntag mit dem 1. Advent an. Überall wird dekoriert, der Adventskalender darf nicht fehlen und kleine süße Überraschungen sind sicher auch dieses Jahr möglich – auch wenn der Arbeitsplatz das Homeoffice ist. Zudem kann auch dieses Jahr der Nikolaus ein paar Knabbereien vor die Türe stellen.

[weiterlesen]Weihnachtszeit – Zeit der „kleinen“ Aufmerksamkeiten

Chaos bei der Organisation und dem Versenden von Weihnachtspost und Neujahrskarten – So klappt es nächstes Jahr besser!

Weihnachtskarten Organisation

Auch in Zeiten des Internets gibt es in der Geschäftswelt besondere Anlässe, in der stilvolle Printprodukte und der gute alte handgeschriebene Brief, der unpersönlichen E-Mail und dem digitalen E-Brief per Mausklick zu bevorzugen sind. Dazu gehören sicher auch die alljährlichen Weihnachtskarten. Dennoch scheiden sich bei der Weihnachtspost die Geister: Die einen halten es für einen Höllenjob, die anderen für eine schöne Tradition. Doch auch, wenn in der Tat viel Mühe dahintersteckt, der Aufwand lohnt sich.

[weiterlesen]Chaos bei der Organisation und dem Versenden von Weihnachtspost und Neujahrskarten – So klappt es nächstes Jahr besser!

Weihnachtspost und Weihnachtsfeier – höchste Zeit für Vorbereitungen

Geht es Ihnen auch so: Weihnachten kommt immer so plötzlich und völlig unerwartet. Nachdem dieser November teilweise extrem schönes Wetter hatte, war der Dezember bei mir völlig aus dem Blickfeld geraten. Spätestens seit Sonntag ist klar: Advent, die Vorweihnachtszeit beginnt – auch in Betrieben.

[weiterlesen]Weihnachtspost und Weihnachtsfeier – höchste Zeit für Vorbereitungen

Weihnachtspost – treiben Sie es nicht zu „bunt“

Im tristen Wintergrau ist Farbe angesagt. Die Weihnachtpost scheint hier ein willkommener Anlass zu sein, Farbakzente zu setzen. Neben allem Weihnachtsschmuck in Büro und Wohnung möchten viele mit farbiger Weihnachtspost diesem Grau etwas entgegensetzen. Doch das hat seine Tücken.

[weiterlesen]Weihnachtspost – treiben Sie es nicht zu „bunt“