Das Blog rund ums Büro

Bürodienstleister schreiben für Dienstleister und Unternehmen

Alles andere als altmodisch – Der Brief in der modernen Geschäftswelt

Seit der Antike, als die Babylonier Nachrichten auf Tontafeln ritzten und die Alten Ägypter Papyrus-Rollen beschrifteten, gibt es Briefpapier. In nachfolgenden Jahrhunderten hat es seine Erscheinungsform immer wieder geändert – aber nie an Popularität verloren. Dass später hinzukommende Briefkuvert ergänzte die Einzelblätter zum heute bekannten Ensemble aus Umschlag und Schreibbogen – dem eigentlichen Brief. Er war lange Zeit das einzige Medium der privaten und geschäftlichen Korrespondenz. Mit Beginn des Elektronik-Zeitalters aber wurde er zunehmend überflüssig. Die Kommunikation über E-Mail und Social Media hat den Geschäftsbrief scheinbar verdrängt. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel warum der Geschäftsbrief noch nicht ausgedient hat.

[weiterlesen]Alles andere als altmodisch – Der Brief in der modernen Geschäftswelt

Infopost als Werbeinstrument

Ein Großteil der Werbemaßnahmen zielt heute auf den digitalen Markt ab. Doch wie schnell landet eine E-Mail im Spamordner und wird, ohne sie zu öffnen, in den Papierkorb verschoben? Einem richtigen Brief schenkt man in der Regel mehr Aufmerksamkeit – und schon hat man einen werbewirksamen Effekt erzielt.

[weiterlesen]Infopost als Werbeinstrument

Der Briefumschlag – trotz moderner Technik weiterhin unumgänglich!

Schreiben Sie noch Briefe? Brauchen Sie noch Briefumschläge? Elektronisch geht doch alles schneller und kann doch auch gleich digital gespeichert werden. Der Umsatz allein an Briefumschlägen spricht eine andere Sprache. Zudem werden vertrauliche Informationen in letzter Zeit wieder eher mit normaler Post verschickt und Briefumschläge übernehmen vielseitigere Aufgaben als einem zunächst bewusst ist.

[weiterlesen]Der Briefumschlag – trotz moderner Technik weiterhin unumgänglich!