Das Blog rund ums Büro

Bürodienstleister schreiben für Bürodienstleister und Unternehmen


Warum mobile SEO so unglaublich wichtig ist

15. Mai 2018 verfasst von Astrid Radtke

Google hat immer wieder wichtige Updates im Algorithmus. Zahlreiche Firmen müssen sich diesen Updates anpassen, um die Sichtbarkeit ihrer Webseiten zu erhöhen. Google geht es dabei um qualitative Aspekte und Trends. Sehr bekannte Beispiele sind die Panda- und Penguin-Updates. Der Algorithmus wurde bei Google um einen wichtigen Faktor erweitert. Somit sollen alle Webseite jetzt auch für das Smartphone konzipiert sein. Die Webseiten sollen vor Allem „mobile friendly“ sein. Die mobile Suchmaschinenoptimierung soll in der nahen Zukunft auch stärker gewichtet werden als die konventionellen Rankingfaktoren.

Rankingfaktoren gewinnen bei mobilen Seiten immer mehr an Bedeutung

Das mobile Ranking hat seit dem Jahr 2013 eine hohe Bedeutung angenommen. Am 21. April 2015 wurde das Update „mobile friendly“ vorgestellt. Die Seiten haben ab diesem Tag an Bedeutung zugenommen. Das Update hat natürlich einen großen Paukenschlag im SEO-Bereich dargestellt.

Am 4. November 2016 folgte der nächste wichtige Schritt. Google hat an diesem Tag verkündet, dass die mobilen Rankingfaktoren eine höhere Bedeutung einnehmen als die Desktop-Zugriffe. Dies stellt zunächst nur einen kleinen Schritt in die gewünschte Richtung dar. Google möchte noch einige Tests durchführen, um am Ende ein optimales Ranking zu erstellen. Die Zahl der Nutzer, welche über mobile Endgeräte verfügbar sind, wird zunehmend steigen. Es ist daher auch sehr wichtig den Fokus auf die mobile Suchmaschinenoptimierung zu legen, um mehr Kunden anzuziehen.

SEO-Agenturen helfen durch Fachwissen

Die Tatsache, dass Google neue Updates bekanntgegeben hat, stellt viele Seitenbetreiber vor eine große Herausforderung. Einige Webseitenbetreiber haben aber sehr gut agiert und ihre Webseite angepasst. Für die restlichen Firmen gilt es zu handeln und die neuen Ansprüche der Suchmaschine zu erfüllen. Nur so kann gewährleistet werden, dass die Webseite ganz vorne im Ranking liegt. Damit das auch gelingt, sollte eine SEO Agentur diese Aufgabe übernehmen.

Eine SEO Agentur beschäftigt sich mit derartigen Tätigkeiten. Sie weiß ganz genau, welche Änderungen in den Google Algorithmen vorgenommen werden. Eine SEO Agentur besitzt das erforderliche Wissen, um eine Webseite mobilfreundlich zu machen. Eines ist sicher. Es ist sehr unangenehme eine mobile Webseite zu erstellen, die schwer zu bedienen ist und nicht suchmaschinenoptimiert ist. Diese Tätigkeiten sollte man daher nicht eigenständig durchführen, sondern lieber eine SEO Agentur mit diesem Projekt beauftragen. Die Ergebnisse sind anschließend auch besser.

Das könnte Sie auch interessieren

 

 

Tags: , , , , , ,

Astrid Radtke

Über Astrid Radtke:

Astrid Radtke ist die Initiatorin von "Bürodienste in" Baden-Württemberg, Bayern und Rheinlandpfalz. Sinn des Projekts ist es qualifizierte Bürodienstleister zusammenzuführen und Unternehmen die regionale Suche zu erleichtern. Das Blog ergänzt mit Beiträgen die Kompetenz der Bürodienstleister und zeigt die Vielfalt der Leistungen auf.

Schreibe einen Kommentar


„Qualität ist der stärkste Feind
jeder Art der Vermassung.
Quantitäten machen einander
den Raum streitig.
Qualitäten ergänzen einander.”

Dietrich Bonhoeffer

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Was erwarten Sie von der Digitaliserung?

View Results

Loading ... Loading ...

Archive

Mai 2018
M D M D F S S
« Apr   Jul »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland

Anzeige

Besuchen Sie uns auf Facebook

Bürodienstleister in Bayern Bürodienstleister in Baden-Württemberg Bürodienstleister in Rheinland-Pfalz
Share with your friends









Submit