Das Blog rund um Büro und Büroservice

Bürodienstleister schreiben für Bürodienstleister und Unternehmen


Pishing – neue Betrugsmaschen

24. März 2011 verfasst von Astrid Radtke

Es war eine Zeit lang ruhig geworden um das Pishing. Banken haben ihre Sicherheitsanforderung erhöht, die Virensoftware der Anwender wurde verbessert.

Nun haben sich die Betrüger neue Möglichkeiten ausgedacht, um an wichtige Nutzerdaten zu kommen.

Was ist Pishing

Der aus dem Englischen abgeleitete Begriff (fishing) beinhaltet das „Abfischen“ von Daten als eine Form des Trickbetrugs im Internet. Dabei werden gefälschte Webadressen oder E-Mails mit Kurznachrichten bekannten Unternehmen täuschend ähnlich nachgemacht. Insbesondere Banken waren lange Zeit im Visier der Betrüger, um an Kontendaten der Kunden zu kommen.

Sich vor Pishing schützen

Achten Sie auch auf folgende Regeln, um persönliche Daten nicht an unberechtigte Personen weiterzugeben:

  • Klicken Sie keinen Link in einer E-Mail an, sondern geben die Adresse der gewünschten Seite per Hand in die Adresszeile des Browsers ein
  • Rufen Sie auch bei Mails mit scheinbar seriösem Text beim Adressaten an,
    wenn Daten abgefragt werden
  • Achten Sie darauf, dass bei wichtigen Daten verschlüsselte Verbindung vorliegen
  • Halten Sie sich genau an die Anweisungen Ihrer Bank, die Ihnen im allgemeinen schriftlich vorliegen

Da Pishing ein internationales Problem ist, gibt es auch entsprechende Interessengruppen im Internet wie z. B. APWG – Anti-Phishing Working Group –.

Die Idee zum Pishing ist dieselbe – der Weg ist überarbeitet

Kriminelle verfügen über eine immense Energie, um auf einfache Weise an viel Geld zu kommen. Deshalb haben sie inzwischen einen neuen Weg gefunden, um sich Zugangsdaten insbesondere zu Banken zu ergaunern. Mit einem Klick auf eine HTML-Seite wird diese direkt auf dem Rechner geöffnet. Warnungen über installierte Programme greifen nicht mehr. Daten werden so an die Betrüger weitergeleitet.
Falls jemand so ein Formular aus Versehen geöffnet hat, sollten keine Daten eintragen.

Ausführlich zu dieser neuen Form des Pishing berichtet die SZ in der Rubrik Digital

Datensicherheit

Datensicherheit ist ein wesentliches Kriterium, um sich vor kriminellen Machenschaften zu schützen. Gerade im Geschäftsbereich ist es deshalb wichtig über aktuelle Informationen zu verfügen. In kleineren Firmen helfen neben regelmäßigen Schulungen auch externe Datenschutzbeauftragte Lücken im System zu schließen. Mehr finden Sie bei der „Arbeitsgruppe für Identitätsschutz im Internet“.
Regelmäßige Informationsbeschaffung und Aufmerksamkeit erhöhen den Schutz.

Für einen Überblick aktueller Entwicklungen gibt das „Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik“ vierteljährlich einen Newsletter heraus, den Sie unter dem Link bestellen können.

Das könnte Sie auch interessieren

 

 

Tags: , , , ,

Astrid Radtke

Über Astrid Radtke:

Astrid Radtke ist die Initiatorin von "Bürodienste in" Baden-Württemberg, Bayern und Rheinlandpfalz. Sinn des Projekts ist es qualifizierte Bürodienstleister zusammenzuführen und Unternehmen die regionale Suche zu erleichtern. Das Blog ergänzt mit Beiträgen die Kompetenz der Bürodienstleister und zeigt die Vielfalt der Leistungen auf.

Schreibe einen Kommentar


„Qualität ist der stärkste Feind
jeder Art der Vermassung.
Quantitäten machen einander
den Raum streitig.
Qualitäten ergänzen einander.”

Dietrich Bonhoeffer

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Sind Newsletter noch aktuell? - Zwei Antworten möglich

View Results

Loading ... Loading ...

Nachrichten zum Home-Office

Spiegel Online - Karriere
Ein gebrochenes Bein im Home-Office ist kein Arbeitsunfall

Passwörtern nicht ständig ändern

Seit der Dampfmaschine haben neue Technologien Arbeitsplätze vernichtet und neue sind entstanden

Begrüßung wird in vielen Kulturen unterschiedliche gehandhabt. Der Handschlag ist nicht die Norm.


 
follow us in feedly
 

Anzeige

Hier kann Ihre Anzeige stehen zu
  • Büromaterial
  • Büromöbel
  • Software
  • Seminaren / Workshops
  • u. v. m.

Anzeige

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
Bürodienstleister in Bayern Bürodienstleister in Baden-Württemberg Bürodienstleister in Rheinland-Pfalz
Share with your friends









Submit